Deutschland United States United Kingdom
ContentLion - Open Source CMS

paar Errors

paar Errors

Hallo, erstmal wollte ich mich für das Klasse Tutorial bedanken. Aber seitdem mir mal meine Datenbank abhanden gekommen ist und ich mit der von vorne anfangen musste, bekomme ich im frontend und im backend die meldung "Undefined index:" an mehreren stellen und wenn ich im frontend auf die Testseiten Links gehen können die Objekte nicht gefunden werden...

Woran kann es liegen???

Bin mittlerweile bei "Neue Seite anlegen Teil 1" und wollte jezz erstmall solang pausieren, bis ich diese Fehler weg habe, leider konnte ich nichts finden, deswegen wende ich mich an euch ;)

MfG
PhaseV

Hallo PhaseV,

zum Beginn des Tutorials wurde leider nicht im strikteren Fehlermodus gearbeitet. Schalte mal die Notices und Warnings in deiner php.ini ab, vielleicht sieht es dann schon besser aus.

Gruß Stefan

Okay, die meldungen werden nicht mehr angezeigt, aber wie sieht es mit der navigation aus? die Testseiten werden mir nicht angezeigt, obwohl das vorher (vor dem DB verlust) anders war.

Ist die Seite in der Datenbank eingetragen?

Welche Datenbank hast du denn als Erseatz verwendet? / Willst du mal einen Dump davon ziehen und hochladen, dann können wir mal schauen.

Welche Datenbank hast du denn als Erseatz verwendet? / Willst du mal einen Dump davon ziehen und hochladen, dann können wir mal schauen.
Ich habe als Ersatz DB das Tutorial verwendet, aber ich kann gerne mal den Dump machen und morgen hochladen, sitze jezz nicht mehr an dem pc dran mit dem ich das tutorial abarbeite :D

MfG
PhaseV

Moin zusammen :D,

hier mal der SQL Dump
»PhaseV« hat folgende Datei angehängt:
  • cms.zip (1,3 kB - 311 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. November 2019, 18:11)

Achso, ein fehler ist mir grade noch aufgefallen undzwar werden im Backend dir Umlaute nicht im UTF8 Format dargestellt, vllt stelle ich mich auch grade zu doof dafür an aber ich bekomme das nicht geändert ^^

mfg
PhaseV

Kann ich so spontan nichts drauß erkennen, kannst vielleicht auch nochmal die Dateien dazu mithochladen?

Bzgl. UTF8, war leider damals etwas dumm gemacht von mir. Kannst du am Anfang der index.php mal folgendes stellen?
header("Content-Type: text/html; charset=utf-8");

ok, jetzt sieht es gut aus, mal sehen was sonst mir noch so im laufe des tutorials passiert ;)

hab dir jetzt schonmal die Warnings abgeschaltet. Kannst mir noch die Zugangsdaten fürs ContentLion-Backend geben?

Gruß Stefan

Ähnliche Themen